GASTAUTOR: Roma Sondhi, Spotahome Student Ambassador übersetzt von Kevin Wrigley.

Als Erasmus Alumni kann ich nur sagen: Erasmus ist eine großartige Erfahrung, voller unvergesslicher Erlebnisse und der Chance Freunde fürs Leben zu gewinnen. Es gibt dir die Möglichkeit auf Entdeckungsreise zu gehen und dich persönlich weiterzuentwickeln. Erasmus hatte einen sehr positiven Einfluss auf mein Leben; ich bin selbstständiger und in vielen Aspekten auch erwachsener geworden.

Bevor du dein Erasmusabenteuer beginnst, findest du hier einige nützliche Tipps, um den Anfang etwas reibungsloser zu gestalten, denn eine gute Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg!

Unterkunft

Die Suche nach einer passenden Unterkunft kann aufwendig sein - hier findest du einige Tipps um unnötigen Stress zu vermeiden! Ich kann Spotahome sehr empfehlen! Es ist oft schwer ins Land zu reisen bevor dein Erasmus beginnt und macht es umso schwieriger eine Unterkunft zu finden. Spotahome hat über 50,000 Unterkünfte und Zimmer in 33 Städten in ganz Europa. Es gibt eine große Auswahl! Zusätzlich werden die Unterkünfte überprüft, um sicherzustellen, dass dein neues Zuhause perfekt für dich ist. Spotahome bietet professionelle Fotos bis hin zu Grundrissen und sogar Videotouren von den Unterkünften an. Mehr Informationen findest du auf unserer Webseite: www.spotahome.com

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste

Spotahome möchte dir gerne bei der Unterkunftssuche unter die Arme greifen und bietet dir ein 15% Preisrabatt bei Buchungen vor dem 15.September 2018. Alles was du machen musst ist den Code ERASMUSCHECKLIST bei der Buchung zu verwenden (gültig bis 1. September 2018).

Bleibe mit deinem Handy vernetzt!

Falls du dein jetziges Handy im Ausland benutzen möchtest, solltest du mit deinem Handyanbieter abklären, welche zusätzlichen Gebühren möglicherweise anstehen könnten.
In einigen Fällen gibt es keine zusätzlichen Roaminggebühren und du kannst sogar deine Textnachrichten und Minuten wie im Heimatland verwenden. Um eine exakte Übersicht der Länder zu erhalten, die diese Kriterien erfüllen, solltest du deinen Netzwerkanbieter kontaktieren oder deren Webseite erkunden.

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste-1

Falls du während deiner Erasmuszeit auf der Suche nach einem Handy mit guter Qualität bist, kann ich dir Forallphones empfehlen: erschwinglich, zuverlässig und du kannst die Qualität deiner neuen Handys selbst bestimmen! Die Bandbreite reicht von neuwertig, minimalen Gebrauchsspuren bis hin zu sichtbaren Gebrauchsspuren. Du kannst sogar dein altes Handy eintauschen und so noch mehr Geld sparen. Auf forallphones.com findest du mehr Informationen.

Simkarten

Der Kauf einer Simkarte ist schnell und einfach. Der schnellste Weg ist ein Besuch im Laden eines Anbieters. Nehme dein Reisepass und relevanten Unterlagen mit. Es gibt meist mehrere Prepaid- und Vertragsoptionen. Sobald du es im Laden aktiviert hast, kannst du es sofort nutzen! Vernetzung leicht gemacht!

Finanzen

In deiner Erasmuszeit ist es wichtig, das du über dein Geld verfügen kannst, um dir somit weniger Stress machen zu müssen. Bankgeschäfte sind ein wichtiger Aspekt und es stehen verschiedene Optionen zur Auswahl:

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste-2

1. Verwende deine Bankkarten von deinem Heimatland

Bevor du ins Ausland gehst, solltest du unbedingt deine Bank informieren, das du deine Bankkarte im Ausland verwenden wirst. Versäumst du dies, könnte deine Bankkarte aus Sicherheitsgründen möglicherweise gesperrt werden. Beim Bargeldabheben oder beim Bezahlen mit Bankkarte fallen bei jeder Transaktion Gebühren an - dies kann teuer werden. Zusätzlich fallen Gebühren an, wenn du Transaktionen in ausländische Konten tätigst, z.B. bei der Mietenzahlung. Diese Gebühr variiert und ist abhängig von Bankkonto.

2. Unsere Empfehlung: N26 Bankkonto

Ein Bankkonto mit N26 ist kostenlos und einfach einzurichten! Es gibt sogar eine App, mit der du dein Kontostand überall einsehen kannst! Es gibt keine Gebühren bei ausländischen Transaktionen und du kannst Zahlungen mit deinem Handy aktivieren oder deaktivieren. Du kannst mit TransferWise internationale Geldtransfers in 19 Währungen mit den besten Wechselkursen ausführen. Du kannst sogar Zahlungs-und Abhebungslimits einrichten, damit du die Kontrolle über die Budgetierung und Ausgaben hast. Falls du mehr Informationen sammeln möchtest, solltest du https://n26.com/en-eu besuchen.

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste-3

3. Ein ausländisches Konto eröffnen

Falls du einen Arbeitsvertag hast, könnte dein Arbeitgeber dir empfehlen ein ausländisches Bankkonto zu eröffnen Dies ist auch eine mögliche Option für Studenten. Um ein Bankkonto zu eröffnen, musst du eventuell eine Vorabgebühr entrichten. Dies ist ein längerer Prozess, bei dem spezifische Unterlagen benötigt werden. Sobald du alles eingerichtet hast, ist es möglicherweise einfacher und günstiger als wenn du dein Bankkonto vom Heimatland verwenden würdest. Du solltest ebenfalls die AGBs lesen, um unerwarteten Kosten entgegenzuwirken.

Erasmusförderung

Um die Erasmusförderung zu erhalten, musst du zu bestimmten Fristen mehrere Formulare ausfüllen. Diese zusätzliche Förderung unterstützt dich bei der Bezahlung der Unterkunft und bei den täglichen Lebenshaltungskosten. Eine Übersicht der Dokumente und Fristen für alle Formulare und Spenden findest du möglicherweise auf der Webseite deiner Universität oder auf der Erasmus-Webseite.

Versicherung

Eine Reiseversicherung ist wichtig, um den Versicherungsschutz für deine Zeit im Ausland sicherzustellen. Deine Universität hat möglicherweise eine Versicherung, die günstiger als andere Anbieter. Sobald du deine Unterkunft gesichert hast, könntest du auch überlegen, ob du eine Hausrats- oder Haftpflichtversicherung abschließt. Europäische Krankenversicherungskarten sind sehr wichtig. Die europäischen Krankenversicherungskarten werden benutzt, wenn du einen Arzt aufsucht oder dich bei einem Arzt registriert, deswegen ist es wichtig das du deine europäische Krankenversicherungskarte dabei hast.

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste-4

Ich hoffe, das diese Tipps dir bei der Organisation deines neuen Erasmus Abenteuers helfen und ich wünsche dir unvergessliche, fantastische Erlebnisse!

Spotahome_Deine-Erasmus-Checkliste-5