Eine lokale Fremdsprache während des Aufenthalts im Ausland zu beherrschen, kann uns helfen uns sicher und willkommen zu fühlen. Ob du beruflich oder privat für ein paar Monate ins Ausland ziehst, dein Erlebnis wird besser, wenn du in der Lage bist, mit den "Locals" zu kommunizieren. Es gibt hilfreiche Strategien um erfolgreich eine Fremdsprache zu lernen. Hier sind ein paar Tipps wie du dich gut auf die Herausforderung vorbereiten kannst und das Beste: sie sind kostenlos :)

Online

Mittlerweile gibt es zahlreiche kostenlose Apps wie zum Beispiel Duolingo, die dir spielerisch dabei helfen, deine Sprachkenntnisse zu verbessern. Am besten du startest noch vor der Reise. Hier ist es sinnvoll sich vorzustellen in welchen Situationen du im Ausland kommunizieren möchtest. Duolingo hat zahlreiche Kategorien die dir einen Basiswortschatz zu einem bestimmten Thema wie zum Beispiel "Tiere" oder "Nach dem Weg fahren" bieten.

Zusätzlich ist es nützlich sich Basis-Sätze in der fremden Sprache zu erstellen. Das wichtige dabei ist, deine individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Wenn du beispielsweise Vegetarier bist, ist es sinnvoll ein bis zwei Sätze für die Erkundigung nach vegetarischen Gerichten in einem Restaurant zurechtzulegen. Das hilft die Barrieren in der jeweiligen Sprache abzubauen und mit Locals zu unterhalten. Hier gibt es eine gratis Online-Liste mit grundlegenden Sätzen.

Ein guter Tipp ist, die Sätze und Fragen nur leicht abzuändern. So kannst du sie dir besser merken. Nehmen wir die Frage "Wo ist das Badezimmer?". Hier können leicht weitere Zimmer wie Wohnzimmer, Kinderzimmer etc." hinzugefügt werden oder durch ein anderes Wort wie Kino, Fitnessstudio etc." abgeändert werden. Vorgefertigte Sätze kannst du auf der Website Lang-8 einreichen, damit Muttersprachler sie kostenlos korrigieren.

Tipps_Sprache_Lernen_Kostenlos_Schnell_2

Tandem

Übung macht den Meister. Verbinde dich mit einem Muttersprachler. Der beste Weg, um erfolgreich eine Fremdsprache zu lernen, ist einfach zu sprechen. Zu oft verbringen wir unsere ganze Zeit damit, Grammatik zu lernen und Wörterlisten auswendig zu lernen, anstatt tatsächlich die Sprache anzuwenden und das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Außerdem motiviert das Sprechen mit "echten" Person, da du das eigentliche Lernen mit einer "Fun-Komponente" verknüpfst und nicht nur stur auf ein Buch oder einen Computer Bildschirm fixiert bist. Diese App hilft dir Gleichgesinnte zu finden.

kaci-baum-266652

Suche dir einen "Freund" oder eine "Freundin" :)

via GIPHY

Ja, richtig. Das ist definitiv der schnellste Weg, um die Sprache zu erlernen und ist der erste Tipp, den du von anderen Expats oder Studenten erfährst, wenn du in eine neue Stadt ziehst. Inner Circle ist in vielen europäischen Metropolen vertreten. Hier kannst du angeben welche Musik du gerne hörst, welche Sehenswürdigkeiten du gerne anschauen würdest und welche Restaurants und Bars du gerne in der jeweiligen Stadt auspropieren möchtest. Neben dem Anwenden der Sprache, lernst du also auch die Stadt besser kennen. Wie immer ist es wichtig das Nützliche mit dem Vergnügen zu verbinden ;).

Tipps_Sprache_Lernen_Kostenlos_Schnell_4

Entdecke neue Hobbies

Du wolltest schon immer mal Crossfit, Tango oder Rugby ausprobieren?? Sobald du in einer neuen Stadt im Ausland lebst und die Sprache erlernen möchtest ist die Zeit gekommen, dein Vorhaben in die Tat umzusetzen :)! Du lernst Leute kennen, bist "gezwungen" zu kommunizieren und der Kurs oder Unterricht findet in der lokalen Sprache statt.

via GIPHY

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Warum du dein Sabbatical mit dem Erlernen einer neuen Sprache verbinden solltest, findest du hier heraus.

Und wenn du noch eine Bleibe suchst bietet kannst du dir über unsere App iOS bzws. Android oder Online direkt ein Zimmer oder eine Wohnng für mehrere Monate mieten.