Istanbul - eine Stadt der Gegensätze, ein Zusammenspiel von Kulturen, Antike und Moderne. Sie ist nicht nur einer der beliebesten Touristenziele weltweit, sie ist auch die einzige Stadt der Welt, die auf 2 Kontinenten liegt!
Lebst du in Istanbul und haben sich Gäste fürs Wochenende angekündigt?
Oder spielst du mit dem Gedanken in Istanbul zu leben und möchtest erstmal die Stadt kennenlernen?
Dann solltest du jetzt weiterlesen, um einige Tipps zu bekommen, wie du Istanbul in 2 Tagen erkunden kannst.

Tag 1

Archäologisches Museum

Beginne den Tag mit dem Kauf eines Museenpasses beim Archäologischen Museum - mit diesem Pass hast du Zutritt zu allen berühmten Museen in Istanbul. Das Archäologische Museum hat viel zu bieten: entdecke Grabstätten und tauche ein in die Geschichte Istanbuls mit Artefakten und Sarkophagen aus der osmanischen Zeit, wie von Alexander dem Großen aus dem 4.Jahrhundert v. Chr.

Topkapi Palast und Harem Apartments

Setze deine Tagestrip im Topkapi Palast fort, welches sich auf dem gleichen Gelände des Archäologischen Museums befindet. Der Besuch des Topkapi Palast ist ebenfalls im Museenpass inbegriffen. Im Topkapi Palast lebten einst die osmanischen Sultane. Sie steckten ihre Frauen in Harems, wo sie lebten und lernten "gute" Ehefrauen zu werden und sich in der Öffentlichkeit adäquat zu präsentieren.
Hole dir ein Audiopass und erforsche den Palast und die dazugehörigen Gärten. Highlights sind der Topkapi-Dolch und der Löffler-Diamant. Mit 86 Karat ist der Löffler-Diamant das wertvollste Ausstellungsstück im Palast.

Hagia Sophia

blaque-x-338387-unsplash
In unmittelbarer Nähe befindet sich die weltberühmte Hagia Sophia (kostenloser Eintritt mit dem Museumspass). Die Hagia Sophia wurde im 6.Jahrhundert erbaut und war einst eine griechisch-orthodoxische Basilika und wurde im osmanischen Reich in eine Moschee umgewandelt. Heutzutage ist es ein Museum. Am besten erkundigst du das atemberaubende Bauwerk inklusive der Relikte und Artefakte mit Hilfe einer Audioführung.

Goldene Horn

Der krönende Abschluss des Tages ist eine Schiffsrundfahrt auf dem Goldenen Horn: geniesse ein atemberaubendes Panorama von Istanbul mit Blick auf die europäische Seite der Metropole - Seele baumeln lassen und Sonnenuntergang inklusive!

Tag 2

Blaue Moschee

fahrul-azmi-578012-unsplash
Was unbedingt auf die “To Do” Liste einer Istanbul Reise gehört ist der Besuch der Sultan Ahmed Moschee, besser bekannt als die Blaue Moschee aufgrund der blauen, handbemalten Fliessen auf den Innenwänden. Vorsicht: der Eintritt ist kostenlos, also Finger weg von Betrügern, die mit Zutritt ohne Warteschlangen locken.
Bitte die Kleiderordnung beachten: nicht-Muslime müssen ihren Kopf, Beine und Arme bedecken, keine Jeans tragen und die Schuhe vor dem Zutritt in die Moschee ausziehen und diese in eine Plastiktüte am Eingang lassen. Bitte beachte auch die Zeiten deines Besuches: nicht-Muslime können während der 5 Tagespredigen die Moschee nicht betreten.
Die genauen Predigerzeiten kann man hier finden, allgemein orientieren sich diese an den Sonnenphasen:

  1. Predigt: 2 Stunden vor Sonnenaufgang
  2. Predigt: Sonnenaufgang
  3. Predigt: Mittagszeit
  4. Predigt: Nachmittag
  5. Predigt: Sonnenuntergang

Der Große Bazar

15 Gehminuten entfernt von der Blauen Moschee befindet sich der Große Bazar, einer der größten und ältesten Märkte der Welt, er gilt als weltweit erste Shopping Mall. Hier kann man je nach Lust und Laune sehr viel Zeit verbringen: mit mehr als 4000 Geschäfte über 61 Straßen verteilt ist der Große Bazar eines der Hauptattraktionen Istanbuls mit jährlich bis zu 400000 Besucher!
Feilschen gehört hier selbstverständlich dazu - hier einige Tips:

  • Nenne nie selbst einen Preis. Sobald du das machst, wird der Verkäufer nicht unter den Preis gehen.
  • Recherchiere andere Anbieter bevor du von einem Laden kaufst. Die Produktpalette könnte bei vielen Anbietern ähnlich ausfallen, eventuell zu günstigeren Preisen.
  • Aufgrund des großen Konkurrenzdrucks werden meist morgens günstigere Preise angeboten.

Taksim Platz

Als Abschluss deiner Istanbul-Reise solltest du die Metro nehmen und zum Taksim Platz fahren, das "Herz Istanbuls". Hier kannst du im Restaurant oder Cafe türkisches Essen geniessen.

Benötigt du noch Inspirationen für deinen Istanbul Besuch? Hier findest du 5 nützliche Webseiten:
7 Insidertipps für deine Reise nach Istanbul
Opening a Bank Account in Turkey for Expats
5 Unique Things to Do in Istanbul
Top 5 Romantic Things to Do in Istanbul
What To NEVER Do In Istanbul

Falls du auch eine Unterkunft in Istanbul suchst, solltest du bei Spotahome vorbeischauen!

Istanbul ist auf jeden Fall eine Reise wert mit vielen Sehenswürdigkeiten und Einblicken in eine interkulturelle Metropole: manch einer möchte eventuell noch ein bisschen länger bleiben!

İyi yolculuklar! (Schöne Reise!)