Spotahome für Vermieter

Vereinfachen Sie die Suche nach den richtigen Mietern

Vermieten Sie Ihre Unterkunft für mehr als 30 Tage, 100% online.

Anzeige jetzt erstellen
Kostenlose, qualitativ hochwertige Anzeigen - für Sie persönlich erstellt
Keine Telefonate und Besichtigungen mehr
Legen Sie Ihre eigenen Hausregeln und Preise fest

Das sind unsere Homechecker

Unsere Experten vor Ort, die Unterkünfte besichtigen, Fotos, Grundrisse und Video-Besichtigungen erstellen - alles für Sie kostenlos.

media-phone-frame
media-phone-frame
spotahome-logo

Eine einzigartige Videotour

Unser Homechecker präsentiert den Mietern die Immobilie, so dass sie von überall eine Führung erhalten können.

Bilder in professioneller Qualität

Wir nehmen Fotos aus dem besten Winkel und mit der idealen Beleuchtung auf und sorgen so für ein professionelles Finish.

360° Bilder

So können Mieter auf der ganzen Welt jeden Winkel Ihrer Immobilie sehen, ohne diese vor Ort zu besichtigen.

Digitale Grundrisse

Ihr Homechecker erstellt zudem einen professionellen Grundriss, damit die Mieter genau wissen, was sie bekommen.

Wie geht es weiter?

Die Mieter besichtigen und buchen 100% online. Wir leiten sie Ihnen nur weiter, wenn sie sich entschieden haben und zur Zahlung bereit sind.

Amélie

Masterstudent, Madrid

Iván

Lehrer, London

Malika

Student, Mailand

Antonio

Unternehmensberater, Berlin

Isabela

Student, Rom

Aravinth

Architekt, Rom

Zachary

PhD Absolvent, Lisbon

Ohne ein einziges Telefonat vertrauenswürdige Mieter finden

Buchungen 100% online annehmen

Ich habe euch morgens kontaktiert. Ihr kamt direkt vorbei um Fotos zu machen und am selben Nachmittag war meine Anzeige veröffentlicht. Am Tag drauf hatte ich schon eine erste Buchung.

Amalia M., Eigentümerin, Madrid

Was wir garantieren

Wenn ein Mieter kurzfristig storniert, werden Sie trotzdem bezahlt
Sie erhalten 500€ Schadensschutz für alle Mietverhältnisse
Verwalten Sie alle Buchungen vollständig online

Und wir begleiten Sie auf jedem Schritt des Weges

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen das Leben als Vermieter leichter zu machen, so dass Sie sich auf andere Dinge konzentrieren können.

Und wir begleiten Sie auf jedem Schritt des Weges

10.000+

Vermieter vertrauen uns

3 Millionen

Besucher pro Monat

+60,000

Veröffentlichte Unterkünfte

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie eine Buchung bekommen, erhalten Sie im Zuge dessen alle Informationen des Mieters, der die Mietanfrage für Ihre Unterkunft gestellt hat. Wenn Sie mehr Information erhalten möchten, können Sie unsere Agenten kontaktieren, die diese Fragen an den Mieter weiterleiten.
Nein. Die Veröffentlichung Ihrer Unterkünfte bei Spotahome ist vollkommen kostenlos. Wir erstellen Ihre Anzeige kostenfrei und zahlen auch für die Besuche der Homechecker.
Sie können Anzeigen für möblierte Zimmer in Wohngemeinschaften, Studios, ganze Wohnungen unabhängig von der Anzahl der Zimmer, Zimmer in Studentenresidenzen oder geteilte Zimmer in Wohnungen, in denen der Eigentümer wohnt, veröffentlichen.
Das geltende Recht kann von den folgenden Faktoren abhängen: 1. Die Stadt oder das Land, in dem sich die zu vermietende Unterkunft befindet (als gesamte Wohnung oder als Zimmer). 2. Eigenschaften des Vermieters. 3. Die Art der Immobilie, die Sie zur Miete anbieten (gesamte Wohnung oder Zimmer). Darüber hinaus müssen Vermieter auch steuerliche Verpflichtungen für Mieteinnahmen eingehen, die in der von der entsprechenden Steuerverwaltung festgelegten Weise und zu dem von ihr festgelegten Zeitpunkt erklärt werden müssen. Auch die Steuerpflichten variieren je nach den individuellen Umständen einzelner Vermieter, und je nach diesen können Vermieter gemäß den für sie geltenden Rechtsvorschriften von Anreizen und Prämien profitieren. Vermietern, die ihre Immobilien bei Spotahome aufzulisten, empfehlen wir, sich über die Gesetze und Vorschriften zu informieren, die sie betreffen können, sowie über die Gesetze und Vorschriften, die aufgrund ihrer spezifischen Umstände Anwendung finden können. Wir raten Ihnen daher, sich bei Ihrem Anwalt, Rechts- oder Steuerberater sowie bei den örtlichen Behörden über die Vorschriften, Einschränkungen und Verpflichtungen zu informieren, die Sie als Vermieter betreffen können. Überprüfen Sie auch die Bestimmungen der Nachbarschaftsvereinigung, in der sich die Immobilie befindet, um sicherzustellen, dass Untervermietung erlaubt ist, und wenn das der Fall ist, Sie entsprechende Genehmigungen zur Untervermietung haben.
Hast du eine andere Frage? Mehr dazu